LK106 – GPS Tracker – Anleitung – einlaufen.de

LK106 – GPS Tracker – Anleitung

Basierend auf der GSM/GPRS-Technologie kann dieses Gerät dazu verwendet werden, Gegenstände, Tiere oder Menschen via SMS oder Internet zu überwachen bzw. deren Position anzuzeigen – häufig wird es verwendet um das LiveTracking bei Lauf Event zu ermöglichen. Da hier eine lange Batterielaufzeit, und geringe Kosten der Verwendung eines Handys überlegen sind!

Hier habe ich eine Zusammenfassung der möglichen LED Statuscodes aufgeführt, es gibt 3 farbige LEDS zwischen den 2 Tasten:

LED AnzeigeBeschreibung
GRÜNE LED(rechts) ausGerätefehler oder Ruhemodus
GRÜNE LED (rechts) dauerhaft anKein GPRS-Signal
GRÜNE LED (rechts) blinktGMS/GPRS-Verbindung erfolgreich hergestellt
ROTE LED(Mitte) ausAkku vollständig aufgeladen
ROTE LED (Mitte) dauerhaft anLädt Akku
ROTE LED (Mitte) blinktAkku schwach
BLAUE LED (links) ausKein Strom oder Betrieb nicht möglich
BLAUE LED (links) dauerhaft anSucht GPS-Signal
BLAUE LED (links) blinktGPS-Empfang erfolgreich

Wichtig!

Die SIM Karte darf keine PIN Code Abfrage aktiv haben!

Falls dies noch nicht geschehen ist, einfach die SIM Karte in ein Handy einlegen und den SIM Code Schutz entfernen.

  1. Wenn du ein iPhone besitzt, gehe zu “Einstellungen” > “Mobiles Netz” > “SIM-PIN”. Wenn du ein iPad besitzt, gehe zu “Einstellungen” > “Mobile Daten” > “SIM-PIN”.
  2. Schalte deine SIM-PIN aus.

Schalte das Gerät ein, oder legen Sie die SIM Karte ein. Dazu drücke den grünen On/Off-Knopf so lange, bis die LED leuchtet. Ein kurzer Druck auf On/Off schaltet das Gerät aus.

SMS Codes

Zur Programmierung folgende SMS Befehle verwenden
SMS BefehlFunktionAntwort
begin123456Startet die KonfigurationBegin ok
admin123456[leer]TelefonnummerSetz die AdminnummerAdmin ok
sos123456[leer]TelefonnummerSetz die SOS NummerSOS number ok
password123456[leer]Neues KenwortZum ändern des StandardpasswortPassword ok
timezone123456[leer]1Setzt die Zeitzone, zB: BerlinTime ok
nosleep123456Deaktiviert den RuhemodusNo Sleep ok
upload123456[leer][Zeit in Sekunden]Upload Intervall in Sekunden [10-180Sekunden)Upload ok
apn123456[leer][APN]Setzt den APN (Provider) für die Datenverbindung | zB: pinternet.interkom.de bei O2 (prepaid)Apn ok
apnuser123456[leer][Benutzer]Setzt den APN Benutzer wenn erforderlich (bei O2 nicht erforderlich)Apn User ok
apnpassword123456[leer][Passwort]Setzt das APN Passwort wenn erforderlich (bei O2 nicht erforderlich)Apn Password ok
adminip123456[leer][IP][leer][Port]Setzt den Zielserver der die Datenempfängt | zB: 116.203.167.141 und Port 5100 für den Racemap TestServerAdminIP ok
rstTracker neustartenThe Tracker will immediately restart!

Batterielaufzeiten

Abhängigkeiten von der Uploadfrequenz
SMS BefehlUpload HäufigkeitBatterielaufzeit
upload123456[leer]10alle 10 Sekunden7-8 Stunden
upload123456[leer]30alle 30 Sekunden14-16 Stunden
upload123456[leer]60alle 60 Sekunden20-22 Stunden
upload123456[leer]120alle 120 Sekunden24-26 Stunden
upload123456[leer]180alle 180 Sekunden28-30 Stunden

Status

Abfragen an den Tracker
SMS BefehlFunktionAntwort
where oder G123456Live Standort inkl. DatenV:A,2021-02-14 12:53:07 S:000km/h,Bat:100%,IMEI,S18G07;p:26203, l:51059, c:12616
param1Parameter DatenLK61_PSN2016/09/23 21:17,id,IMEI,IP:116.203.167.141:5000,s1,0,pinternet.interkom.de,,,S18,S07A1,F0444
param2Parameter DatenADM:,SOS1:HANDYNUMMER,SOS2:,movedis:0,maxspd:0,acclt:60,accrt:15,vibtim:300S
statusStaus des TrackersBAT:6, GPRS:1, GSM:3,GPS:1,ACC:0,oil:0,Power:1,S:0

(1) Google Maps: Mit diesem Link gelangt man auf eine Google Maps Karte, auf der die Position des Trackers angezeigt wird. Wird keine Karte angezeigt, sind keine Positionsdaten vorhanden.
(2) V:A / V: zeigt das GPS-Signal an. V:A bedeutet, es wird ein Signal empfangen V:V bedeutet kein Signalempfang.
(3) 2021-02-14 12:53:07 zeigt Datum und Uhrzeit, an denen letztmals ein Satellitensignal empfangen wurde.
(4) S: 000km/h – die letzte gemessene Geschwindigkeit, mit der der Tracker bewegt wurde
(5) Bat:100% – zeigt den Ladezustand des Akkus an
(6) IMEI: die ID des Trackers
(7) S18G07; p 26203 – GSM-Daten der verwendeten Funkzelle.
(8) L: 51059; c:12616 – standortabhängige Daten, die anzeigen, ob die Daten aus einer Funkzelle oder vom GPS-Satelliten stammen.

Web Services

Liveansicht der Tracking Daten

Eine Möglichkeit seine Trackingdaten zu visualisieren und auf einer Karte darzustellen ist der Dienst: http://2.tkstargps.net/index.aspx

Hierzu müsst ihr folgende IP Adresse als Ziel in euerem Tracker eintragen:

  1. Tracker einschalten und am besten unter freien Himmel legen
  2. SMS-Befehl: param1 (zum prüfen der aktuellen Einstellungen, und ob der Tracker online ist)
  3. SMS-Befehl: adminip123456[leer]211.162.69.241[leer]7700
  4. SMS-Befehl: param1 (zum prüfen der neu gesetzten Einstellungen

Anschließend kannst du dich mit deiner IMEI und deinem Kennwort auf der Plattform einloggen (leider ist dies ein Chinesischer Dienst, der auch unverschlüsselt nur erreichbar ist – hier muss jeder selber wissen ob man das möchte…zum testen aber eine schnelle und einfache Möglichkeit)

APPs

Tracking via App am Handy

Es gibt auch eine Möglichkeit am Handy den Standort live zu verfolgen, dazu verwendet man folgende Apps:
(Auch hier wird wieder das Chinesische Backend verwendet, also gleiche Technik wie bei der Webseite)

  1. Suchen nach LKGPS oder LKGPS2 im jeweiligen APPStore
  2. Anmelden via IMEI und seinem Kennwort
  3. Als Servernamen verwendet man entweder 666 (in der APP LKGPS2) oder 2.tkstargps.net (in der APP LKGPS)
  4. APP benutzen

Die Funktionen und das Interface sind gewöhnungsbedürftig – und eher zu Testzwecken zu verwenden 😉 Die meisten werden die Tracker sich im Rahmen von RACEMAP oder anderen Tracking Methoden verwenden…


Neueste Beiträge